Fortune Favors Fools – von dummen Bauern und großen Kartoffeln

Während im Informationszeitalter das Wissen jeden Tag exponentiell zunimmt, haben die großen Geister der Antike dessen Wert stets angezweifelt. So wusste Sokrates nur, dass er nichts wusste, und Konfuzius mahnte, wissend und schlau sein zu wollen, jedoch aufzupassen, nicht zu schlau zu werden. Und wo der deutsche Volksmund dummen Bauern die Chancen auf größere Kartoffeln bescheiningt, sagt man auf Englisch:

fortune favors fools = die Dummen haben das Glück

In den USA gibt es auch noch eine politisch unkorretke Variante dieser Redensart, die sich auf die angeblich geringere geistige Leistungfähigkeit irischstämmiger Einwanderer bezieht:

The luck of the Irish.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.