Englisch für den Urlaub



Last Minute und Co machen es möglich. Innerhalb weniger Stunden können Sie Ihrem Alltag den Rücken kehren und in fremde Kulturen eintauchen.Englisch ist heutzutage fast auf der ganzen Welt das allgegenwärtige Kommunikationsmittel.Um sich im Ausland vernünftig verständigen zu können sind zumindest englische Grundkenntnisse unerlässlich.



Englisch für den Urlaub



Ich übe mit Ihnen Standartsituationen ein, z.B. Hotelrezeption, Taxifahrt, Einchecken am Flughafen, Restaurant, damit Sie zumindest in den wichtigsten Dingen nicht ganz unvorbereitet im Gastland ankommen.


Englisch-bei-der-Einreise

Englisch bei der Einreise - so kommt man gut an

Englisch bei der Einreise / Flughafen



Damit man bei der Einreise im Gastland keine unangenehmen Überaschungen erlebt, sollte man ein wenig Zeit darauf verwenden, welche Fragen der Zoll eventuell parat hat.

Schließlich möchte man gut im Gastland ankommen. Dann kann der Urlaub beginnen.

How long will you stay?

Meist erkundigt sich der Zoll nach der Dauer des Aufenthalts. Diese Frage sollte Sie vor keine großen Probleme stellen. Sagen Sie einfach, wie lange Sie vor haben zu bleiben. Natürlich sollte Ihre Aussage mit Ihrem Visum konform gehen.

What is the purpose of your visit?

Diese Frage bezieht sich darauf, ob Sie geschäftlich unterwegs sind, oder ob es sich um eine Urlaubsreise handelt. Hier können Sie bei Ihrer Antwort sich auf ein"business"oder "pleasure" (für Urlaub) beschränken.

What is your final destination?

Diese Frage bezieht sich darauf, ob Sie nur umsteigen, oder ob der Ankunftsflughafen gleichzeitig Endstation ist. Auch hier genügt eine wahrheitsgemäße Aussage.

How much currency are you carrying on you?

Generell empfiehlt es sich nicht, größere Mengen Bargeld auf Reisen mit sich zu führen. Die Menge, die Sie einführen dürfen, variiert von Land zu Land. In die USA können Sie 10.000 US Dollar einführen, ohne den Zoll darüber zu informieren zu müssen.

Did you pack your bags yourself?

Auf diese Frage müssen Sie mit "Yes, I did:" antworten. Außer Sie wollen, dass der Zoll Ihr Gepäck gründlicher untersucht.

Do you have anything to declare?

Diese Frage bezieht sich auf die Einfuhr zollplichtiger Güter. Die Anzahl und Menge, variiert wieder von Land zu Land. Sollten Sie diese überschreiten, müssen Sie dies angeben. Sonst machen Sie sich der Steuerhinterziehung strafbar.

Where are you staying?

Diese Frage ist besonders bei der Einreise in die USA kritisch. Geben Sie unbedingt eine Adresse an. Es reicht das Hotel oder eine Person, bei der Sie unterkommen. Ansonsten kann es sein, dass Ihnen die Einreise verweigert wird.